Neues BMF-Schreiben zu Zeitwertkonten

Die Finanzverwaltung hat vor dem Hintergrund der jüngsten BFH-Urteile zu Zeitwertkonten ihr BMF-Schreiben zur lohn- und einkommensteuerrechtlichen Behandlung vom 17.06.2009 geändert. Mit dem neuen BMF-Schreiben sind Dotierungen von Zeitwertkonten durch Arbeitnehmer/innen, die gleichzeitig als Organ zu einer Körperschaft bestellt sind, ebenfalls lohn- und einkommensteuerrechtlich anzuerkennen, wenn sie nicht an der Körperschaft beteiligt sind.

Weiterlesen